Blogger Aktion "Die kulinarische Weltreise von @volkermampft

Tschechien wir kommen – die kulinarische Weltreise im März

Es ist wieder soweit. Der Monat ist um und es ist Zeit für die Zusammenfassung der Reise nach Tschechien. Eigentlich wollten wir ja in Hamburg Restaurants testen, aber es gibt hier wirklich nicht ein einziges tschechisches Restaurant (und ich dachte schon, für Kuba war es schwer…). So mussten wir uns halt aufs selber kochen beschränken.

Tschechisches Landbrot mit KümmelAber bevor wir mit dem kochen starten, wird erst einmal gebacken. Bei Sylvia von Brotwein gab es ein Tschechisches Landbrot mit Kümmel, welches unserem Tschechischen Böhmerwald Brot ein wenig ähnelt.

Böhmische Sauerkrautplätzchen und GriebenplätzchenUnd auch Petra hat gebacken. Auf Chili und Ciabatta findet Ihr Böhmische Sauerkrautplätzchen und Griebenplätzchen. Ein super Snack zum tschechischen Bier. Und auch Ihr zweites Gericht (keine Angst, ist kein echter) Eingelegter Hermelin – Nakládaný Hermelín ist ein Snack zum Bier. Die zweite Variante vom Hermelin Käse eingelegt – Nakladany Hermelin kommt von Sylvia.

Kulajda mit pochiertem Ei und DillNachdem wir genug zur ersten Stärkung haben, geht es an das eigentliche Menü. Simone von Zimtkringel startet mit einer Kulajda mit pochiertem Ei und Dill als Vorsuppe und auch Gourmandise hat eine leckere Suppe gezaubert. Ihre Knoblauchsuppe hört sich ebenfalls super an.

Svíčková mit böhmischen Knödeln Als universelle Beilage eignen sich die Böhmischen Knödel – Serviettenknödel Rezept von brotwein.net und auch die Kartoffelnudeln mit Schmorschalotten und gebratenen Pilzen von Susanne auf magentratzerl passen hervorragend zu den nächsten Gerichten. Ihr Svíčková gab es mit böhmischen Knödeln.

Kotlety v pivní omáčce - Koteletts in BiersauceAnsonsten ist die Tschechische Küche sehr fleischlastig, was man mit Bier super kombinieren kann. So finden sich auf Brittas Kochbuch Kotlety v pivní omáčce – Koteletts in Biersauce und auch Sylvias Rindergulasch – ist mit Bier gekocht.

Zabijačkový guláš - Tschechisches SchlachtgulaschWir wollten das Thema von „Nose to Tail“ ein wenig pushen, und haben ein Rezept für Zabijačkový guláš – Tschechisches Schlachtgulasch in der Brotschüssel veröffentlicht, zum dem wir natürlich auch Bier getrunken haben. Bei Petra gab es Herzen. Ihre Hühnerherzen und Pfifferlinge in Rahmsauce mit böhmischen Hefeknödeln sehen großartig aus.

Böhmerwald-Liwanzen mit HeidelbeerschmandNach so vielen deftigen Gerichten, geht es nun süß weiter. Und auch diese Speisen sind eher mächtig. Die Böhmerwald-Liwanzen mit Heidelbeerschmand von Petra sind noch das leichteste Dessert. Conny von Mein wunderbares Chaos mit Ihrem Beitrag: Ich esse mich nach Tschechien mit Powidl-Tascherln und Gourmandise haben sich auf das gleiche Dessert gestürzt. „Powidldatschkerln“ = Pflaumenmus gefüllte Teigtaschen mit zerlassener Butter, Zucker und angebratenen Semmelbröseln.

Medovnik – tschechischer HonigkuchenUnd auch hier wurde wieder gebacken. So hat Tina mit Ihren Böhmischen Kolatschen mit Mohnfüllung und wir mit den Tschechischen Buchteln auf Hefegebäck gesetzt.
Und zum Abschluß gibt es noch eine fantastische Torte. Der Medovnik – tschechischer Honigkuchen bietet deutlich mehr, als der einfache Name vermuten lässt.

Die Einladung
War nicht grad noch Weihnachten? Und nun sind wir schon bei unserer dritten kulinarischen Reise in diesem Jahr… Unglaublich! Kaum zurück aus Kuba, geht es in unser Nachbarland Tschechien. Wir könnten sogar auf Auto, Zug oder Flugzeug verzichten und über Elbe und Moldau direkt nach Prag schippern (Moldau – da hat man direkt einen Ohrwurm von Smetana). Hört sich nach einer sehr guten Idee an! Und dann versinken in den deftigen Speisen, die uns in Tschechien erwarten. Suppen, Schweinebraten, Knödel, Sauerkraut. Der Nachtisch so schwer und buttrig, dass er auch als Hauptgericht durchgehen würde.
Oder ist das alles nur ein Gerücht? Kocht die tschechische Oma vielleicht doch ganz anders? Lasst es uns zusammen heraus finden und viele schöne Rezepte sammeln.

17 Kommentare

  1. Pingback: Rindergulasch - köstliches Gulasch Rezept mit Bier - Brotwein

  2. Pingback: Böhmische Kolatschen mit Mohnfüllung | Küchenmomente

  3. Pingback: 2019-80 – Rausgelinst

  4. Pingback: Böhmische Knödel - Serviettenknödel Rezept - Brotwein

  5. Pingback: Böhmerwald-Liwanzen mit Heidelbeer-Schmand – Chili und Ciabatta

  6. Pingback: Kartoffelnudeln mit Schmorschalotten und gebratenen Pilzen – magentratzerl.de

  7. Pingback: Böhmische Sauerkrautplätzchen und Griebenplätzchen – Chili und Ciabatta

  8. Hallo Volker, hallo Christina,
    dass Ihr Tschechien als Reiseziel auswähltet, freute mich sehr, gab mir dies doch Anlass, endlich mal wieder die leckere „Cesnecka“ zuzubereiten.
    Meinen Beitrag dazu findet man unter https://gourmandise.wordpress.com/2019/03/10/cesnecka-tschechische-knoblauchsuppe-2/
    Mit kulinarischen Grüßen
    Gourmandise

  9. Pingback: Hermelin Käse eingelegt in Öl & Knoblauch- tschechische Spezialität - Brotwein

  10. Pingback: Tschechische Buchteln | volkermampft

  11. Pingback: Svíčková mit böhmischen Knödeln – magentratzerl.de

  12. Pingback: Ich esse mich nach Tschechien - mit Powidl-Tascherln | Mein wunderbares Chaos

  13. Hallo Volker, hallo Christina,
    als Nachtisch habe ich dann noch Powidldatschkerln zubereitet.
    Die Zubereitung dieser gefüllten Teigtaschen ist zwar etwas aufwendiger, doch meines Erachtens lohnt sich der Aufwand.
    Meinen Beitrag dazu findet man unter
    https://gourmandise.wordpress.com/2019/03/10/powidldatschkerln-pflaumenmus-gefuellte-teigtaschen-mit-zerlassener-butter-zucker-und-angebratenen-semmelbroeseln-2/
    Gruß
    Gourmandise

  14. Pingback: Tschechisches Landbrot mit Kümmel - Brotwein

  15. Pingback: Tscheschisches Böhmerwald Brot | volkermampft

  16. Pingback: Outdoorküche und kulinarische Vielfalt – auf nach Südafrika | volkermampft

  17. Pingback: Die kulinarische Weltreise – Übersicht der Themen | volkermampft

Schreibe einen Kommentar zu Gourmandise Abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.