Blogger Aktion "Die kulinarische Weltreise von @volkermampft

Die kulinarische Weltreise im April – Wir reisen auf die Philippinen!

Nach dem Start in Italien, geht die kulinarische Weltreise diesen Monat auf die Philippinen. Ein relativ exotisches Land mit einer vermutlich recht unbekannten Küche. Kennengelernt habe ich sie über eine Arbeitskollegin von Christina. Sie kommt von den Philippinen und kocht gerne. Eine perfekte Kombination um authentische Küche kennenzulernen. Als Hochzeitsgeschenk haben wir dann auch gleich einen „Gutschein“ bekommen, mit den wir uns von Ihr „immer“ bekochen lassen können wann wir möchten.

Leider konnten wir erst einmal darauf zurückgreifen, aber es war sehr lecker. Gastronomisch gibt es leider keine Möglichkeit in Hamburg die philippinische Küche kennenzulernen. Die Community ist relativ klein und das einzige Philippinische Restaurant/Catering Lynn Cuisine konnte sich leider nicht halten. Alle, inkl. Christina, die da waren, waren aber sehr zufrieden und auf der noch immer vorhandenen Webseite findet man ein paar Eindrücke der Küche.

Laut Wikipedia vereinigt die Küche spanisch-mexikanische, chinesische, indische, japanische und amerikanische Einflüsse. Eine sehr umfangreiche (englischsprachige) Sammlung an Rezepten findet Ihr hier.
Mein Highlight der Küche waren für mich immer die (gut gemachten) Siopao. Erstaunlicher Weise entdeckt man auf den ganzen deutschen Seiten über die wichtigsten Punkte der Küche wenig über Siopao aber meines Wissens sind sie als Snack und in der Straßenküche doch recht verbreitet. Die Kunst ist es, die richtige Menge an Füllung und Teig zu finden.

Ich bin sehr gespannt auf die Teilnehmer diesen Monat und bin auch schon fleißig am überlegen, was wir diesen Monat kochen. Vermutlich könnten sie Siopao werden.

Wenn Ihr an der kulinarischen Weltreise teilnehmen möchtet, dann tragt bitte unten Euer Rezept bis zum 23.04 um 20 Uhr ein und verlinkt von dort auf diesen Beitrag. Am 25.04 veröffentliche ich dann hier alle Beiträge. Natürlich könnt Ihr Eure Links auch einfach auf Facebook in der Gruppe teilen. Wer eine Einladung möchte, kann mich gerne kontaktieren. Dort veröffentliche ich auch eine Zusammenfassung der Beiträge zum kopieren.

7 Kommentare

  1. Pingback: Mango-Marshmallow Torte mit UBE-Pulver, ein exotischer Traum auf Silkeswelt

  2. Heute Abend wird das erste Gericht getestet. Ich bin mal gespannt, wie es schmeckt. Der chinesische Einfluss ist aber unverkennbar, daher habe ich keine Zweifel.

    An Siopao will ich mich eigentlich auch noch wagen… mal gucken, ob es zeitlich und gesundheitlich hinkommt.

    Liebe Grüße
    Britta

    • volker.graubaum

      Hallo Britta,

      ich bin sehr gespannt 🙂 Siapao werden wir auf jedenfalls machen. Habe mir gerade das Rezept schicken lassen, aber die gehen ja auch sehr vielfältig 😉

      Gruß Volker

  3. Hirn lass grüßen!
    Hatte ich mich schon mit dem Pancit Bihon ins Formular eingetragen?
    Mann, Mann, ich werde echt alt! 🤭

  4. Pingback: Bananenketchup - kuechenlatein.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*