Asia-Synchronburger

Asiatischer Hähnchenburger – mein Synchronburger im Juni

Vorletzten Sonntag war es mal wieder soweit. Der kleine Kuriositätenladen lud zum gemeinsamen Synchronburgern auf Instagramm. Da es inzwischen nur noch selten Burger beim Synchronkochen gibt, konnte ich mir die Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, auch diesmal wieder mitzumachen. Um ein wenig Abwechslung einzubringen, haben wir beschlossen, einen asiatischen Burger zu machen.

Eine halbe Stunde Autofahrt haben wir gebraucht um auf die folgende Variante zu kommen:

  • Koriander-Bao als Bun
  • Süß-scharfer Johghurt Dip
  • Sprossen-Möhren-Zuchini Salat
  • marinierte Hähnchenbrust
  • Zuckerschoten, Sprossen, Chili, Frühlingszwiebeln
  • Erdnussoße
  • Koriander-Bao als Bun

Das Ergebniss kann sich insgesamt sehen und auch schmecken lassen.

Asia-Synchronburger
Asia-Synchronburger

Da ein kleines hungriges Kind uns etwas abgelenkt hat, haben wir leider die Edamame als Beilage nicht mehr fertig bekommen, aber die gibt es dann beim nächsten Mal.

Während der Zubereitung wurde ich allerdings immer hungriger. Der Grund war nicht nur die Zeit sondern vor allem auch die verschiedenen Burgervarianten der ganzen Teilnehmer. Die über 20 Teilnehmer zauberten tolle Sachen, wobei ich wenigstens drei der zahlreichen Kombinationen besonders hervorheben möchte:

PapaChefKoch – Völlige Übertreibung und Fleisch Overkill… Einfach nur genial…


Der kleine Kuriositätenladen – Krabbenburger mit Sepiabuns… jamjamjam

Zum Schluss war das Chaos in der Küche doch n büschen arg groß, daher bekommt Ihr jetzt direkt mein Abschlussbild und ich rolle mich wieder in Richtung Sofa. Ich präsentiere meinen Krabbenburger im Sepiabuns mit Erdbeer-Spargel-Salsa. Mit dabei waren und sind diesmal @jankes.soulfood @naschenmitdererdbeerqueen @einhaeppchenliebe @amorundkartoffelsack @whataboutdessert @ari_arcusfliegerin @chefdecambuse @volkermampft @cuisine_violette @the_apricotlady @papachefkoch @sisters_bakery_and_kitchen @keksundkoriander @teresaundprinzessin @alltagsheldinblogt @kathrinshome und @leckermachtlaune. Schaut dort unbedingt auch noch rein, es war mir ein Fest! 🍔 #Synchronburger #Synchronkochen #burger #burgerporn #burgerlove #burgerliebe #Foodblog #food #Instafood #homemade #hausgemacht #nomnomnom #yummy #mouthwatering #feedfeed #tasty #delicious #sepia #blackbuns #Krabben #krabbensatt

Ein von Steph (@kuriositaetenladen) gepostetes Foto am


Jankes Soulfood: Surf’n Turf-Rösti-Burger mit Kabeljaufilet in Bacon… Ok, ich bin mal schnell essen…


Außerdem mit einem Blogbeitrag dabei waren dann noch:
BBQ-Pulled Chicken Burger
Farm Burger
Linsen-Grünkern- Burger mit Erdbeerchutney, Ziegenkäse und karamellisierten Zwiebeln
Kartoffel-Räucherfisch Burger
Der ultimative Spargel-Burger
Burger mit Rotkohlsalat und Erdbeerketchup
Orientalisch angehauchter Adana Burger mit Süßkartoffelpommes und Salat

3 Kommentare

  1. Pingback: Linsen-Grünkern- Burger mit Erdbeerchutney, Ziegenkäse und karamellisierten Zwiebeln – Naschen mit der Erdbeerqueen

  2. Pingback: Farm Burger | lecker macht laune

  3. Pingback: Alltagsheldin » Orientalisch angehauchter Adana Burger mit Süßkartoffelpommes und Salat

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*