Italien

Spargel Risotto mit Garnelen

Risotto mit grünem Spargel und Garnelen

Gestern konnte ich es ja nicht glauben, dass der Frühling kommt, und so haben wir erstmal die kalten Tage verabschiedet. Aber heute ist er wirklich da. Der Frühling. Zum Glück haben wir ihn auch schon auf dem Teller vorbereitet, den genau das ist das Motto vom 151ten Blogevent von Zorra. […]

Fagottini à la saltimbocca – hausgemachte gefüllte Pasta

Kalb, Schinken, Salbei. Dazu frische Pasta. Mmmmhhh! Schreit nach Saltimbocca. Aber nun kommt der Knaller. Die Pasta liegt nicht trostlos neben dem leckeren Fleisch. Nein, sie umwickelt das Ganze und wird somit Teil dieses leckeren Klassikers. Und der springt wirklich in den Mund (wie man Saltimbocca übersetzt), so klein sind […]

Panettone – der italienische Weihnachtskuchen

Unser Weihnachtsspezial der kulinarischen Weltreise wollte ich nutzen, um meinen Backwahn etwas auszuleben. Und da ich dazu neige, mir oft die kompliziertesten Dinge auszusuchen (wird behauptet), habe ich mich für eine Panettone entschieden. Natürlich wusste ich das vorher nicht, sondern habe mich nur gewundert, warum selbst die Massenware, welche man […]

Gefüllter Kürbis mit Zitronen-Thymian-Risotto

Das schöne am Herbst sind ja nicht nur die klare Luft und die bunten Blätter an den Bäumen, sondern auch so richtig olles Schietwetter. Endlich hat man mal wieder Lust, etwas richtig deftiges zu kochen, sich Zuhause in eine dicke Decke einzuwickeln und den Regen von drinnen zu genießen. Während […]

Tomaten-Brot-Salat - unser Beitrag zur Blogevent "altbacken"

Tomaten-Brot-Salat – Panzanella Rezept

Seit ich denken kann, hat mein Papa ein Gewächshaus. Nein, dort versucht er nicht, Avocados selbst zu züchten… Seit eh und je pflanzt er dort Gurken und Tomaten. Das heißt, im Sommer ernähren sich meine Eltern größtenteils vegan. Auch wieder solche Hipster…. Wenn wir die Beiden besuchen, reisen wir also […]