Schlagwort: einfach

Möhrensuppe mit Orange und Koriander

Es soll sie ja geben… Menschen die Weihnachten gar nicht so gern mögen… Grinche sozusagen! Weg mit den Plätzchen! Weg mit „Driving home for Christmas“, Glühwein, Rotkohl, Deko und dem ganzen Firlefanz! Her mit der absolut gar nicht weihnachtlichen Suppe! Suppe geht schließlich immer! Und mit ordentlich Koriander schmeckt sie, […]

Kokosberger – die saftige Version der Kokosmakronen

Seit fast acht Jahren wohnen wir nun schon in unserer schönen Altbauwohnung mitten in Barmbek. Und bis vor einem Jahr befand sich in unserem Haus die älteste Konditorei Hamburgs. Ihr könnt euch vorstellen, wie es bei uns das ganze Jahr über im Treppenhaus duftete…. Einfach Herrlich. Leider ist die Besitzerin […]

Gemüsechips mit Meerrettich-Kresse-Dip

Ich muss ja gestehen, ich knabber gerne. Und zwar nicht nur Rohkost… Nun weiß ja aber jeder, dass das jetzt nicht sooo gesund ist. Darum machen wir unsere Gemüsechips jetzt selbst. Das ist total einfach und mega lecker. Ein wenig zeitaufwendig, aber es lohnt sich allemal! Ich habe mich heute […]

Kokos Reis Flammeri

Nariyal ki Kheer – Indisches Dessert für Anfänger

Whaaaaaaat??? Der Monat ist fast schon wieder um und es fällt mir wie Schuppen von den Augen. Da war doch noch was… Etwas, dass pünktlich fertig sein muss. Etwas, woran Volker mich schon vor 2 Wochen erinnerte. Etwas, dass eventuell etwas Zeit erfordert…. Ja nun, den letzten Punkt kann ich […]

Rote Bete Suppe mit Apfel, Pastinake und Meerrettichschmand

Wir haben hier ein kleines Suchtproblem. Sobald Volker zum Beispiel einen Hofladen betritt, verfällt er in einen Kaufrausch. Ich weiß nicht, was dann in seinem Kopf vorgeht, stelle es mir aber ungefähr so vor: alles frisch, regional, saisonal und sowieso vom Bauern, das muss ich haben! Ich bin nächste Woche […]

Herbstliche Kürbissuppe mit Apfel

Der Herbst ist da, und zum Glück auch die Kürbisse. Was liegt da näher, als die ersten Regentage seit ca. 6 Monaten zu nutzen, um eine leckere Kürbissuppe zu kochen? Gedacht – getan. Der Kürbis wartete schon einige Tage in unserer Küche auf seinen Einsatz. Und dann gab es auf […]

selbstgemachte Maistortillas

Das ist ja wieder typisch. Ich sage zu Volker “Mexiko ist riiiiieeesig, da gibt es doch nicht nur Tacos und Tortillas” und was hole ich gerade aus der Pfanne? Natürlich, Tortillas. Ja ja, ich weiß, voll unkreativ und so… Dafür habe ich ein recht feines, fast original mexikanisches Beef Barbacoa […]

Tomaten-Brot-Salat - unser Beitrag zur Blogevent "altbacken"

Tomaten-Brot-Salat

Seit ich denken kann, hat mein Papa ein Gewächshaus. Nein, dort versucht er nicht, Avocados selbst zu züchten… Seit eh und je pflanzt er dort Gurken und Tomaten. Das heißt, im Sommer ernähren sich meine Eltern größtenteils vegan. Auch wieder solche Hipster…. Wenn wir die Beiden besuchen, reisen wir also […]