Autor: volker.graubaum

Blumenkohl-Couscous Salat, Orientalischer Hackbraten mit Aprikosen, Minze und Pinienkernen und Minzjoghurt

Orientalischer Hackbraten mit Blumenkohl-Couscous Salat

Am Sonntag war es dann soweit. Der kleine Kuriositätenladen lud zum Das Bloggerevent, bei dem zahlreiche Blogger aus dem deutschsprachigen Raum gleichzeitig einen Hackbraten zubereiten, es auf Instagram dokumentieren und bestenfalls die Rezepte ins Netz stellen. Entstanden ist das Ganze aus dem monatlichen Synchronburgern, welches schon eine ganze Zeit lang […]

Kulinarische Session auf dem TYPO3camp – der Weintest

Vorletztes Wochenende fand in Hamburg das inzwischen 5te TYPO3camp statt. Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr Euch darunter vorstellen könnt, dann empfehle ich das folgende Video. Da es auch auf sogenannten Themencamps immer wieder Sessions zu themenfremden Inhalten gibt, haben Anke und ich am Samstag spontan entschlossen, eine „Foodie“ Session […]

BBQ Burger

Top Ten – Burger in Hamburg

Und die nächste Liste! Diesmal geht es um Burger in Hamburg und auch hier bin ich auf Eure Meinung gespannt. Wo gibt es den besten Burger der Stadt? Ich weiß, dass die Meinungen durchaus geteilt sind. Denn worauf kommt es bei einem Burger an, und was ist ein Burger überhaupt? […]

Einfache Lammkeule auf mediterranem Gemüse

Zum Abschluss unseres Mallorca-Aufenhaltes gab es dann Zuhause noch eine leckere Lammkeule. Das Fleisch sah so gut aus, dass ich mich entschieden habe, dass es nicht eingelegt werden muss. Daher habe ich einfach Zwiebeln, Knoblauch und eine Chili angedünstet, die Lammkeule kurz angeschmort und dann mit Rotwein und etwas Brühe […]

48 Stunden in Palma de Mallorca

Wie ja schon geschrieben, waren wir gerade in Palma um das TYPO3camp Mallorca vorzubereiten. Da ich inzwischen bestimmt schon das 10-12 mal dort war, hier eine kurze Zusammenfassung wie man Palma am besten im Schnelldurchlauf genießt. Wer am Wochenende reist, Zeit hat und Geld sparen möchte, kann auch noch eine […]

Hummer im Imbiss Style

The Lobster Shack in Maine oder der perfekte Hummer

Heute morgen hatte ich eine Mail von TimeHop im Postfach, die mich daran erinnerte, dass ich vor einem Jahr meinen ersten Hummer gegessen habe. Warum auch immer bin ich bis zu der Entscheidung, dass wir in die USA fahren, nie in die Situation gekommen, Hummer zu essen. Daher habe mich […]