Backen

selbstgemachte Maistortillas

Das ist ja wieder typisch. Ich sage zu Volker “Mexiko ist riiiiieeesig, da gibt es doch nicht nur Tacos und Tortillas” und was hole ich gerade aus der Pfanne? Natürlich, Tortillas. Ja ja, ich weiß, voll unkreativ und so… Dafür habe ich ein recht feines, fast original mexikanisches Beef Barbacoa […]

Pasteis de Nata mit Galao

Pasteis de Nata – eine Sommerliebe

Es war im Sommer 2010 als ich mich verliebte. Er war bereits – im wahrsten Sinne des Wortes – in aller Munde und auch ich wollte unbedingt endlich Bekanntschaft machen. Braun gebrannt und zuckersüß, cremig und knusprig…. In Lissabons Stadtteil Belem sollte es den Besten, ähm die Besten geben. Und […]

Saftiger Rhabarber Quarkkuchen

Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen mit Streuseln

Boah, da hat man einmal ne Mandel OP und alles liegt lahm, Vor allem ich… Nicht heben, nicht bücken, keinen Kaffee (!!!), nichts scharfes, nichts saures und von der Körperpflege fange ich gar nicht erst an. Ich sag mal so: Sorry Leute, an alle die mich so ertragen mussten. Aber […]

Zitronentarte - einfach und lecker

Zitronentarte – Wir holen den Sommer auf den Teller

Wenn man unser großes Kind fragt, was es am liebsten isst, sagt es ganz sicher: Zitronen! Und da sich der Frühling nun auch endlich in Hamburg blicken lässt, mache ich den Jungs heute eine große Freude. Denn Zitronen kommen bei allen dreien gut an und Kuchen sowieso immer. Seit Jahren […]

Brioche Waffeln a la egg Benedicts

Brioche Waffel á la egg Benedict

Osterknaller Ich sag es gleich gerade heraus: heute hau ich auf die Kacke! Oh ja! Nichts mit schnell und einfach. Zum Nachkochen nehmt euch am besten Urlaub! Nee Quatsch, das Osterwochenende reicht 😉 Heute gibt es Brioche Waffeln mit Avocado, Bacon Jam, pochiertem Ei und einer Chili-Hollandaise. Na wenn das […]

Miche - Französisches Landbrot

Meine erste Miche – ein leckeres Sauerteigbrot

Es war wieder soweit. Synchronbacken stand auf dem Programm. Dieses Mal wurde eine Miche gebacken. „Eine was?“ fragt Ihr Euch? Ging mir ähnlich. Nennen wir es ein Französisches Landbrot. Ein sehr weiches, zeitaufwändiges und leckeres Sauerteigbrot, welches meist im Topf gebacken wird, da der Teig sehr flüssig ist. Zorra und […]