Reisen

Kokos Reis Flammeri

Nariyal ki Kheer – Indisches Dessert für Anfänger

Whaaaaaaat??? Der Monat ist fast schon wieder um und es fällt mir wie Schuppen von den Augen. Da war doch noch was… Etwas, dass pünktlich fertig sein muss. Etwas, woran Volker mich schon vor 2 Wochen erinnerte. Etwas, dass eventuell etwas Zeit erfordert…. Ja nun, den letzten Punkt kann ich […]

Pangkor Laut – ein kleines Paradies in Malaysia

Nach Kuala Lumpur war unser nächster Stop Pangkor Laut. Eine kleine Privatinsel 3 Autostunden von der Hauptstadt entfernt. Hatte ich schon erwähnt, dass wir bisher nicht einen Autokindersitz auf unserer Reise gesehen hatten. Die Fahrt war… ich nenne es mal anstrengend… Also für mich. Volker habe ich das kleine wilde […]

Kuala Lumpur – du schönes Ding!

Von Koh Samui ging es für uns vier weiter nach Malaysia, besser gesagt nach Kuala Lumpur. Hier hatten wir ein relativ kleines, aber recht feines Hotel gebucht (ohne Pool! Oje…..). Bereits am ersten Tag hüpften mitten auf der Straße ein paar Affen an uns vorbei. Aus Sicht der Kinder ein Pluspunkt […]

Pasteis de Nata mit Galao

Pasteis de Nata – eine Sommerliebe

Es war im Sommer 2010 als ich mich verliebte. Er war bereits – im wahrsten Sinne des Wortes – in aller Munde und auch ich wollte unbedingt endlich Bekanntschaft machen. Braun gebrannt und zuckersüß, cremig und knusprig…. In Lissabons Stadtteil Belem sollte es den Besten, ähm die Besten geben. Und […]

Thailändischer grüner Papayasalat mit Spiess

Som Tam – Thailändischer grüner Papayasalat

Unsere kulinarische Weltreise führt uns diesen Monat nach Thailand. Den Zeitpunkt habe ich gewählt, da wir gerade letzten Monat in Bangkok und auf Koh Samui waren und ich noch wirklich viel von meinen kulinarischen Eindrücken mitnehmen wollte. Eines der Gerichte, die man sicherlich nicht so häufig in Deutschland bekommt oder […]

Thai Pancake mit Banane und Erdnuss

Thailändische Pfannkuchen mit Bananen und Erdnussbutter

Oho, die kulinarische Weltreise geht nach Thailand. Volker sollte mir doch aus diesem äußerst guten Grund thailändische Pfannkuchen machen. Und wo ist er nun? Arbeiten! Na toll…. Da ich da aber grad solche Lust darauf habe, mache ich mir einfach selbst welche! Die Suche nach einem Rezept dauert da nicht […]