Autor: Christina

Sachertorte – der erste Versuch

Ja ja, natürlich weiß ich, dass auf eine Sachertorte keine Pistazien gehören… WEIß ICH!! Und ja, ich gebe zu, so meinen Fehler vertuschen zu wollen. Jeder echte Foodblogger hätte das Ganze nochmal gebacken und wunderschöne Fotos gemacht. Ich gehöre ja aber nicht zur professionellen Sorte und beginne sofort mit den […]

Möhrensuppe mit Orange und Koriander

Es soll sie ja geben… Menschen die Weihnachten gar nicht so gern mögen… Grinche sozusagen! Weg mit den Plätzchen! Weg mit „Driving home for Christmas“, Glühwein, Rotkohl, Deko und dem ganzen Firlefanz! Her mit der absolut gar nicht weihnachtlichen Suppe! Suppe geht schließlich immer! Und mit ordentlich Koriander schmeckt sie, […]

Muttis Quarkstollen

Muttis saftiger Quarkstollen

Es gibt Dinge, die macht keiner so gut wie Mutti! Kartoffelsalat, Erdbeermarmelade, Rumtopf und natürlich Stollen! In unserem Fall Quarkstollen. Na klar ist so ein Dresdner Christstollen auch was Feines, muss aber lange ruhen bis man ihn anschneiden kann. So ein Quarkstollen kann sofort verputzt werden. Deutlich mehr nach meinem […]

Kokosberger – die saftige Version der Kokosmakronen

Seit fast acht Jahren wohnen wir nun schon in unserer schönen Altbauwohnung mitten in Barmbek. Und bis vor einem Jahr befand sich in unserem Haus die älteste Konditorei Hamburgs. Ihr könnt euch vorstellen, wie es bei uns das ganze Jahr über im Treppenhaus duftete…. Einfach Herrlich. Leider ist die Besitzerin […]

Blogger Aktion "Die kulinarische Weltreise von @volkermampft

Hallo Nachbarn – auf nach Belgien

Nach unseren Stops in Indien und Mexiko sind wir zurück in Europa. Für unser heutiges Ziel reicht ein Bahnticket. Für einige von euch vielleicht sogar nur ein Fahrrad. Im Auftrag der kulinarischen Weltreise erobern wir in diesem Monat die Kochtöpfe Belgiens. Ich denke da sofort an Pommes, Waffeln und Schokolade. […]

Stoofvlees mit belgischen Pommes

Stoofvlees – Belgisches Bier-Gulasch mit Pommes

Mit welchen Worten ich meinen Mann heute Abend begrüße, wenn er von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt? „Wir sollten Gulasch nie wieder anders zubereiten!!!“ Dazu weit aufgerissene Augen, um meine Aussage noch zu bekräftigen. Danach sag ich ihm vielleicht auch noch Hallo…. Boah! Ganz große Stoofvlees-Liebe. Meine Güte, ist […]

Gefüllter Kürbis mit Zitronen-Thymian-Risotto

Das schöne am Herbst sind ja nicht nur die klare Luft und die bunten Blätter an den Bäumen, sondern auch so richtig olles Schietwetter. Endlich hat man mal wieder Lust, etwas richtig deftiges zu kochen, sich Zuhause in eine dicke Decke einzuwickeln und den Regen von drinnen zu genießen. Während […]