Blog Events

Gerne nehme ich an zahlreichen Blog Events. Sie sind inspirierend und machen den Blog so vielfältig. Neben der kulinarischen Weltreise gehören da u.a. das Synchronbacken und Blogevent von Zorra, Leckeres für jeden Tag und all you need is… dazu.

Beef Barbacoa mit Maistortillas

Beef Barbacoa – oder pulled Beef auf mexikanisch

Ihr müsst jetzt kein schlechtes Gewissen haben. Einige von euch wussten es ja gar nicht…. Aber: Ich hatte Geburtstag! Jawohl! (Adresse für die Blumen findet ihr im Impressum) Eines meiner Geschenke war ein Crock Pot, in der Slow Cooker Welt liebevoll Crocky genannt. Kurze Erklärung für die, die es nicht […]

selbstgemachte Maistortillas

Das ist ja wieder typisch. Ich sage zu Volker “Mexiko ist riiiiieeesig, da gibt es doch nicht nur Tacos und Tortillas” und was hole ich gerade aus der Pfanne? Natürlich, Tortillas. Ja ja, ich weiß, voll unkreativ und so… Dafür habe ich ein recht feines, fast original mexikanisches Beef Barbacoa […]

Caldeirada a Fragateiro - portugisische Fischsuppe

Caldeirada à Fragateiro – Portugiesische Fischsuppe

Der Monat ist um und mit dem Schlussspurt der kulinarischen Weltreise möchte ich Euch dieses tolle Rezept präsentieren. Caldeirada à Fragateiro ist ein portugiesischer Fisch-Eintopf , der mit seiner Einfachheit begeistern kann. Ich habe das Rezept in zwei Teile aufgeteilt, um vorab einen großen Topf Fischfond zu kochen. Natürlich geht […]

Pasteis de Nata mit Galao

Pasteis de Nata – eine Sommerliebe

Es war im Sommer 2010 als ich mich verliebte. Er war bereits – im wahrsten Sinne des Wortes – in aller Munde und auch ich wollte unbedingt endlich Bekanntschaft machen. Braun gebrannt und zuckersüß, cremig und knusprig…. In Lissabons Stadtteil Belem sollte es den Besten, ähm die Besten geben. Und […]

Tomaten-Brot-Salat - unser Beitrag zur Blogevent "altbacken"

Tomaten-Brot-Salat – Panzanella Rezept

Seit ich denken kann, hat mein Papa ein Gewächshaus. Nein, dort versucht er nicht, Avocados selbst zu züchten… Seit eh und je pflanzt er dort Gurken und Tomaten. Das heißt, im Sommer ernähren sich meine Eltern größtenteils vegan. Auch wieder solche Hipster…. Wenn wir die Beiden besuchen, reisen wir also […]

Thailändischer grüner Papayasalat mit Spiess

Som Tam – Thailändischer grüner Papayasalat

Unsere kulinarische Weltreise führt uns diesen Monat nach Thailand. Den Zeitpunkt habe ich gewählt, da wir gerade letzten Monat in Bangkok und auf Koh Samui waren und ich noch wirklich viel von meinen kulinarischen Eindrücken mitnehmen wollte. Eines der Gerichte, die man sicherlich nicht so häufig in Deutschland bekommt oder […]

Thai Pancake mit Banane und Erdnuss

Thailändische Pfannkuchen mit Bananen und Erdnussbutter

Oho, die kulinarische Weltreise geht nach Thailand. Volker sollte mir doch aus diesem äußerst guten Grund thailändische Pfannkuchen machen. Und wo ist er nun? Arbeiten! Na toll…. Da ich da aber grad solche Lust darauf habe, mache ich mir einfach selbst welche! Die Suche nach einem Rezept dauert da nicht […]