Statistiken zum #boff3

Wie Ihr ja wisst, nehme ich am #boff3 Teil und habe die tolle Tabelle vom http://321blog.de übernommen, in der Hoffnung, dass sie gepflegt wird.

Das klappt leider nur ein wenig, aber ein paar Teilnehmer denken immerhin daran, die Tabelle auszufüllen. Alle zahlen findet Ihr hier:

https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Aq7q4IKhSQCwdGhBRnlVSlg4QmE4cDVkX1FMdEVGaWc#gid=0

Gut, also fleißig dabei sind auf jedenfall
http://www.hoerold.de und http://lomomo.de/ die Ihr Gewicht bereits heute morgen aktualisiert haben.

http://giev.de, http://trau.kainehm.de , http://www.gehirnorgasmen.de und http://burgerschuetzen.blogspot.com werden zusammen mit Mirko D und Starkzilla heute sicherlich noch nachlegen.

Gemeinsam haben alle Teilnehmer die sich eingetragen haben, dass sie auch abgenommen haben. So liegt http://lomomo.de/ direkt hinter mir in der Gruppe, und hat schon 5% abgenommen. Aber auch die anderen liegen mit meist über 3 % nicht schlecht.

Insgesamt sieht das ganze dann so aus. Ich hoffe die anderen teilnehmer tragen Ihr Ergebnisse noch ein, dann wird das Chart noch viel schöner und aussagekräftiger.

Nun aber zu mir. Nachdem ich letzte Woche auch 99 kg runter gegangen bin, gibt es diese Woche mit 1,3KG wieder einen großen Sprung. Der Hauptgrund liegt dadrin, da ich letzte Woche mit bis zu 39,5 Fieber im Bett lag, und dort die Kilos verloren habe. Daher habe ich letzte Woche auch nicht gebloggt. Das ich am Wochenende dann nur kaum zugenommen habe, finde ich relativ erstaunlich (3 Mahlzeiten, Chips, Säfte statt Wasser etc.) allerdings zeigt sich für mich, das Kopfarbeit offensichtlich doch Kalorien verbraucht. Immerhin haben wir ein durch aus anstrengendes Arbeitswochenende hinter uns.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*