Schafskäse-Zaziki Pimentos à la MILRAM

Nachdem MILRAM zu einem Rezeptwettbewerb aufgerufen hat, konnten wir auf dem Grillcamp einiges ausprobieren. Natürlich ist es nicht ganz leicht, kreative Rezepte mit den Produkten zu erstellen. Mit verschiedenen Quarksorten, der Frühlingsbutter (Kräuter und Drei-Pfeffer) und dem Zaziki besteht das Sortiment aus Produkten die so wie sie sind, als Beilage verwendet werden können und nicht nur neben dem Grill, sondern auch für sonstige Mahlzeiten die perfekten Begleiter sind.

Trotzdem haben wir mit den Schafskäse-Zaziki Pimentos ein schönes Rezept entwickelt, welches sehr einfach aber trotzdem rafiniert ist.

Zubereitung

Schafskäse und Zaziki zu einer cremigen Masse verrühren, nach Geschmack
mit etwas Chilipulver würzen. Danach die Pimentos köpfen und von innen
aushölen. Die Pimentos danach mit der Masse füllen und mit einer halben Scheibe Speck umwickeln.

Hier darauf achten, dass der Speck möglichst dünn geschnitten ist, und auch wirklich nur eine halbe Scheibe nehmen. Wir haben im ersten Versuch eine ganze Scheibe verwendet, und die Kombi war nicht ganz so lecker.

Den Grill für das indirekte Grillen vorbereiten
Den Grill für das indirekte Grillen vorbereiten!

Den Grill für indirektes Garen vorbereiten und mit Holzchips ein wenig Raucharoma erzeugen. Die Pimentos nun ca 15 min durchgaren lassen und danach genießen.

Die fertigen Pimentos mit Brot und Würstchen genießen!
Die fertigen Pimentos mit Brot und Würstchen genießen!

Am besten lassen sich die Pimentos mit dem Chili Rack von West of Texas zubereiten, den Ihr im Shop von Pepperpark bekommt.

Zutaten für 4 Personen

32 Pimentos (möglichst groß) (ca 350gr)
16 dünne Scheiben Speck
200 gr Schafskäse
200 gr Milram frischer Zaziki
etwas Chilipulver

Eine Variante, die wir aufgrund fehlender Produkte nicht getestet haben, ist das gleiche Rezept mit Jalapenos, was sicherlich auch lecker für Leute ist, die gerne scharf essen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*