Autor: volker.graubaum

Croissant Brioche Feuilletee - Synchronbacken

Brioche Feuilletée – Mein Beitrag zum Synchronbacken

Wie letzten Monat habe ich auch in diesem wieder am Synchronbacken von Zorra und Sandra teilgenommen. Das Thema war dieses mal Brioche, und mir war sofort klar, dass ich daran teilnehmen muss. Brioche gibt es ja in Millionen Versionen, ich wollte mich aber erstmalig am Brioche Feuilletée oder auch Croissant […]

Craft Beer Tasting Session

Rückblick 2017 – Foodbloggercamp in Reutlingen aka Teil 2

Mögt Ihr Bier? Also so ehrlich richtig gerne? Ja? Dann habt Ihr sicher schon die Craftbeer Gläser von Spiegelau im Schrank, oder? Nein? Dann wisst Ihr nicht, wie Bier richtig schmeckt. Selbst Tina war vom Unterschied begeistert und normalerweise schmeckt sie sowas nicht. Aber von Vorne. Das Foto zeigt Candy […]

Frejus Wochenmarkt Mai 2017

Rückblick 2017 – Meine Highlights des Jahres – Teil 1

Was und worum es in diesem Jahr gehen soll, habe ich ja schon beschrieben. Nun möchte ich Euch in einem kurzen Foto – Jahresrückblick eine Idee davon vermitteln, was Euch zukünftig, dann etwas ausführlicher, hier noch erwartet. Teilweise war die Entscheidung beim durchschauen meiner Fotos einfach, aber einige Monate hatten […]

Beitragsbild Pizzabrötchen im Salz-Hefe-Verfahren

Synchronbacken #22 – Pizzabrötchen nach dem Salz-Hefe Verfahren

Inzwischen gibt es ja schon zahlreiche Synchronkochen/backen/irgendwas Events. Ein inzwischen schon etabliertes Event ist das Synchronbacken von Sandra und Zara. Seit 2016 gibt es regelmäßig Backaktionen und in der 22ten Ausgabe habe ich dann auch mal teilgenommen. Das Thema war Brötchen nach dem Salz-Hefe Verfahren. Da ich das schon öfter […]

Food Rückblick 2017 von Instagramm #bestnine2017

volkermampft 2018 – ein Ausblick

Lange war es ruhig hier und das soll sich nun ändern. Zum einen wird in den nächsten Monaten hier optisch einiges getan, und der Blog mit einem Restaurant Verzeichnis erweitert, zum anderen werde ich hier etwas Unterstützung durch meine Frau kriegen. Erstmal bleibt aber trotzdem der Name volkermampft. Ob und […]